WWTF - Digitaler Humanismus

Ausschreibung

2020 schreibt der Wiener Wissenschafts-, Forschungs- und Technologiefonds (WWTF) erstmalig den Call Digitaler Humanismus aus. Diese Ausschreibung soll die Zusammenarbeit der Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften (GSK) mit den Computerwissenschaften fördern – und zwar in dem Sinne, dass die Erkenntnisse der GSK an vielen Stellen die Entwicklungen in den Computerwissenschaften grundieren und beeinflussen sollen. Aufgerufen wird zur Einreichung interdisziplinärer Forschungsprojekte, die sich mit gesellschaftlichen Auswirklungen, Herausforderungen und Fragestellungen im Zusammenhang mit der Digitalisierung auseinandersetzen. Projekte können eine Laufzeit zwischen 24 und 48 Monaten haben, mit einem Budget zwischen € 200.000 und € 400.000. Die Ausschreibung ist zweistufig. Die Einreichfrist für einen Kurzantrag ist der 22. September 2020, um 14:00.

 

Vernetzungsmöglichkeiten

  • Vernetzung an der Universität Wien
    Die DLE Forschungsservice und Nachwuchsförderung organisiert für Wissenschaftler*innen der Universität Wien am 28. Mai 2020, 15:00-17:00, ein virtuelles, universitätsinternes Vernetzungstreffen. Weitere Informationen werden zeitnah an dieser Stelle veröffentlicht. Zur Teilnahme an der universitätsinternen Vernetzung melden Sie sich bitte bis spätestens 26. Mai 2020 mittels des untenstehenden Formulars an. Die Auswahl der angegebenen Forschungsschwerpunkte orientiert sich an der Auswahl des WWTF und soll lediglich die interdisziplinäre Vernetzung erleichtern. Selbstverständlich können auch weitere Schwerpunkte angegeben werden.

  • Vernetzung des WWTF
    Um die institutionenübergreifende Vernetzung von Wissenschaftler*innen in Wien zu unterstützen, hat der WWTF eine Matchmaking Plattform aufgesetzt, die gerade in der COVID-19 Krise dabei helfen soll, Projektpartner*innen für einen gemeinsamen Antrag zu finden und sich auszutauschen. Bitte registrieren Sie sich bei Interesse unter https://call-digital-humanism.b2match.io/.

    Des Weiteren organisiert der WWTF am 19. Juni 2020, ab 10:00 Uhr eine virtuelle Vernetzungsveranstaltung, bei der sowohl der Call präsentiert wird, als auch Raum für vorab vereinbarte 1:1 Meetings gegeben wird. Bitte melden Sie sich für diese Veranstaltung ebenfalls über die Matchmaking Plattform an: https://call-digital-humanism.b2match.io/.

 

Bei Fragen zum Call und zur Vernetzung stehen Ihnen die Mitarbeiter*innen des Forschungsservice gerne zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns unter foerderungen.national@univie.ac.at.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren:  foerderungen.national@univie.ac.at