Februar 2020

17. Februar 2020, 16:30-18:00
DoktorandInnenzentrum
Berggasse 7, Seminarraum 2

Anmeldung

Die Postdoc-Programme der Österreichischen Akademie der Wissenschaften

Junge Talente auf ihrem Weg zu einer Karriere in der Forschung zu unterstützen, ist das Ziel der Stipendienprogramme der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW). Sie richten sich an DoktorandInnen sowie an junge Forschende, die am Beginn einer wissenschaftlichen Karriere stehen. Speziell das Post-DocTrack Stipendium und das APART-GSK zielen darauf ab, NachwuchswissenschafterInnen beim Übergang in die Post-Doc Phase und ihren Weg in die wissenschaftliche Unabhängigkeit zu unterstützen. Die nächste Ausschreibungsrunde ist für das Frühjahr 2020 geplant.

Der Afternoon Talk bietet eine Gelegenheit, sich über die Post-Doc Programme der ÖAW zu informieren und Fragen rund um Zielsetzung, Antrag, Einreichung und Begutachtung zu diskutieren. Neben VertreterInnen der ÖAW werden auch erfolgreiche StipendiatInnen eingeladen, die von ihren Erfahrungen berichten und Tipps zur Antragsstellung und der Umsetzung eines eigenen Postdoc-Projekts geben werden.

Sprecherinnen

  • Dr. Barbara Haberl (ÖAW)

März 2020

10 März 2020, 16:30-18:00
DoktorandInnenzentrum
Berggasse 7, Seminarraum 2

Anmeldung

Dieser Talk findet in Kooperation mit dem Career Center der Ludwig Boltzmann Gesellschaft statt

EU Careers: How to apply to EU institutions and agencies

Many early stage researchers search for career opportunities outside academia after completing their PhD. In this talk, Daniel Spichtinger will discuss career possibilities at European institutions and what requirements and benefits of an EU career are. He will provide an overview of various career paths within EU institutions and agencies and introduce the different selection procedures used. Participants will learn where to look for relevant job opportunities at EU institutions, which qualifications applicants need to have and which different types of contracts and selection procedures are in place. Before joining the Ludwig Bolzmann Gesellschaft in 2018, Daniel Spichtinger worked for six years for the European Commission as Senior Policy and Project Officer.

Sprecher

  • Mag. Daniel Spichtinger | Ludwig Boltzmann Gesellschaft, ehemaliger Senior Policy and Project Officer, European Commission


Einwilligungserklärung

Mit der Anmeldung via E-Mail erklären Sie Ihr Einverständnis zur Verarbeitung Ihrer E-Mail-Adresse und Ihres Namens für die Veranstaltung. Sie können sich jederzeit wieder abmelden, indem Sie uns kurz eine E-Mail an event.doktorat@univie.ac.at schreiben. Die Einwilligung zur Erhebung der während des Anmeldevorgangs erhobenen personenbezogenen Daten können Sie somit jederzeit widerrufen. Sollten Sie Fragen zur Abmeldung zur Veranstaltung haben oder Unklarheiten bestehen, können Sie sich auch direkt an event.doktorat@univie.ac.at wenden.