ERASMUS+

 

Kooperationsprojekte (KA2) und Jean Monnet Actions
Informationsworkshop zu Programmen und Budget

Hiermit möchten wir gerne zu unserem Informationsworkshop zu Erasmus+ am 22. Juni von 15:00 bis 16:30 Uhr einladen.

Ziel der Veranstaltung ist es, als Vorbereitung auf die nächsten Ausschreibungsrunden ab Herbst 2022 bereits einen Überblick über ausgewählte Programme der Key Action 2 (KA 2) und der Jean Monnet Actions zu geben. Während KA 1 die individuelle Mobilität fördert, bieten die anderen Erasmus+ Leitaktionen Möglichkeiten für diverse internationale Kooperationsprojekte. In dieser Informationsveranstaltung wird der Fokus hauptsächlich auf den KA 2 Programmen Cooperation Partnerships und Capacity Building in Higher Education (CBHE), sowie auf den Jean Monnet Modulen und Chairs liegen. Neben inhaltlichen Zielsetzungen und Antragsrichtlinien sollen auch Informationen zu Budget, Kostenberechnung und den beiden seit 2022 eingeführten Lump Sum Modellen gegeben werden.  

  • Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 22. Juni 2022 von 15:00 – 16:30 in der DLE FSNF, 9., Berggasse 7 (Seminarraum 2) statt. Die Präsentationen werden auf Deutsch sein.


Überblick über KA2 und Jean Monnet Actions in ERASMUS+

ERASMUS+ KA2 Cooperation among organisations and institutions hat das Ziel, die Zusammenarbeit zu Entwicklung, Austausch und Umsetzung innovativer Ansätze auf Ebene der beteiligten Institutionen, bzw. auf europäischer oder internationaler Ebene zu fördern. Hierbei kann es beispielsweise um innovative Bildungsprogramme oder Unterrichtsmethoden, partizipative Ansätze, den Einsatz digitaler Technologien, den Aufbau von Kompetenzen oder ähnliches gehen.

Jean Monnet Actions unterstützen Lehre und Forschung zu EU-Integrationsfragen, etwa in Form von Unterrichtsmodulen oder Lehrstühlen.

Je nach Programm werden ERASMUS+ Aktionen entweder von den nationalen Agenturen (OeAD für Österreich) oder von der Europäischen Exekutivagentur für Bildung und Kultur (EACEA) verwaltet.

Weiterführende Links:

 Anmeldung zum Workshop

Pflichtfelder sind mit einem roten Quadrat markiert
Registration Workshop
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld: Name
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld: E-Mail